Jemand isst mit! Ernährung in Schwangerschaft & Stillzeit

Viele Fragen bewegen einen in der Schwangerschaft und Stillzeit. Es geht nicht mehr nur um einen selbst, sondern um das ungeborene oder bereits geborene Kind. Was ist in diesen beiden Abschnitten besonders wichtig und worauf muss man achten – und welche Rolle spielt die Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit?

Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit – leicht gemacht durch Ernährungsberatung

 

Die Schwangerschaft und Stillzeit ist bei jeder Frau ein einschneidendes Erlebnis. Es passieren viele Veränderungen, denen man sich stellen muss. Bereits in der Schwangerschaft wird ein Grundstein für das weitere Leben ihres Kindes gelegt, wie Geschmacksvorlieben und Ernährungsverhalten. Gesundheitsfördernde Maßnahmen in diesen beiden Lebensphasen ermöglichen einen gesunden Start und können krankmachenden Verhaltensweisen im späteren Leben vorbeugen. Viele Themen aus dem Bereich der Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit werden bei meinem Vortrag behandelt und es gibt auch im Anschluss die Möglichkeit mir persönliche Fragen zu stellen und seine eigenen Themen anzusprechen.

Fragen zur Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit:

Wie viel soll und kann ich in der Schwangerschaft an Gewicht zunehmen?

Kann ich bereits in der Schwangerschaft die Gesundheit meines Kindes positiv beeinflussen?

Wie gehe ich mit Schwangerschaftsbeschwerden um und wie kann ich sie vermeiden oder lindern?

Wie viel zusätzlichen Energiebedarf habe ich in der Schwangerschaft?

Worauf sollte ich besonders achten?

Welche Nahrungsmittel sollten lieber gemieden werden?

Wie kann ich Blähung bei meinem Kind reduzieren?

Welche Nahrungsmittel sind in der Stillzeit günstig? Welche sollten gemieden werden?

Welche Getränke und Tees sind besonders zu empfehlen?

Freuen Sie sich über viele zusätzliche Tipps und Rezepte, um ihre Schwangerschaft und Stillzeit bunt zu gestalten. Viele Fragen und Themen werden bei meinem Vortrag behandelt und es gibt auch im Anschluss die Möglichkeit mir persönliche Fragen zu stellen und seine eigenen Themen anzusprechen. Weitere Informationen über mich und meine Angebote finden Sie sowohl im Bereich Team als auch auf meiner eigenen Homepage.

Termin September: 25.09.2017 - 17:30 bis 19:00
Kursdauer: 90 min
Teilnehmeranzahl: mindestens 5 Personen, maximal 17 Personen
Anmeldemodalitäten: über das online-Formular oder direkt beim Kursleiter, die definitive Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Kursbeitrags an Frau Mag. Ottenschläger, IBAN AT14 2011 1000 3487 9366, BIC: GIBAATWWXXX
Kosten: 35€ pro Teilnehmer

Kursleiter:

Mag. Veronika Ottenschläger

Mehr über: Mag. Veronika Ottenschläger >

Melden Sie sich für diesen Kurs an:

* Pflichtfelder