Daniela Perner

Daniela Perner

Seit dem Abschluss meiner 3-Jährigen Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin an der International Academy for Hara Shiatsu 2008 in Wien sowie zur Kursleiterin für Babymassage bin ich beruflich in diesem Bereich tätig. Daneben habe ich mein Wissen durch diverse Fachpraktika (u.a. Shiatsu für psychosomatische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen (Anorexie, Bulemie) im Wilhelminenspital) vertieft. Seit 2012 begann ich mich noch intensiver im Bereich Baby- und KinderShiatsu in Deutschland und Österreich fortzubilden.

Meine sportliche Laufbahn startete ich bereits 1997 als Aerobic-und Gruppenfitnesstrainerin. Nachdem ich eine Vielzahl von Fitnesstrends miterlebt habe, liegt mein Schwerpunkt nun bei der Betreuung von (Jung)Müttern, dem Training vor und nach der Geburt, sowie dem Beckenboden- und Rückentraining.

Von der Babymassage habe ich selbst bei meinen eigenen drei Kindern in schwierigen Situationen – wie etwa bei Koliken, im Abstillprozess oder bei hartem Stuhl beim Einstieg in die Beikost – profitiert. Die Weiterbildung zur BabyShiatsu-Kursleiterin ermöglichte mir, einen neuen und weiteren Einblick in die Entwicklungsstufen von Babys und deren Begleitung zu machen.

Mein Ziel ist es Schwangere, Babys, Kinder und Mütter während der Schwangerschaft und insbesondere nach der Geburt optimal zu unterstützen und zu einem Wohlbefinden für Mutter und Kind beizutragen.

Wenn Worte noch nicht viel bedeuten, gewinnt die Sprache der sanften Berührung umso mehr an Bedeutung.

 

In der Kinderarztpraxis Schuhmanngasse biete ich ab April 2017 folgende Leistungen an:

  • Shiatsu
  • BabyShiatsu (Kurs)
  • Babymassage (Kurs)
  • Kindershiatsu
  • Narbenentstörung

Detailiere Beschreibungen, Anmeldemodalitäten und Preisen finden Sie unter den einzelnen Stichwörtern in den Rubriken „Leistungen“ bzw. „Kurse“.


Für Details und Kosten wählen Sie bitte hier die jeweilige Einzelleistung an: