Meine Facharztausbildung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) habe ich in Hannover absolviert und bin anschließend nach Wien an die Medizinische Universität am AKH gekommen, um mich auf Stimme, Schlucken und kindliches Hören zu spezialisieren. Dies sind die Teilbereiche des Zusatzfaches Phoniatrie, das ich 2015 abgeschlossen habe.

Einer meiner Schwerpunkte liegt in der Arbeit mit Kindern und reicht von der Behandlung verbreiteter Probleme wie Ohr- und Mandelentzündungen über die Diagnostik und Therapie von Hörstörungen und Problemen der Sprachentwicklung bis zur Betreuung chronisch kranker Kinder. Dazu gehört zum Beispiel die Langzeitbetreuung von Kindern mit Luftröhrenschnitt und Schluckproblemen. Ich beschäftige mich außerdem intensiv mit Erkrankungen und Fehlbildungen der Atemwege bei Neugeborenen und Kleinkindern und bin erfahren in der Durchführung der hier notwendigen Operationen. Ich habe das Glück in einem auf dieses Gebiet hochspezialisierten interdisziplinären Team an der Medizinischen Universität Wien mitwirken zu können, das Patienten über die Landesgrenzen hinaus zugewiesen bekommt.

Seit einigen Jahren gilt mein persönliches Interesse dem Thema der ganzheitlichen Patientenbetreuung und Gesundheitsförderung, ich bin Yogalehrerin und Ernährungscoach.

Spachen: Englisch fließend

Folgende Leistungen biete ich an:

  • Untersuchungen von Kindern aller Altersstufen bei
    • Entzündungen der Atemwege
    • Atemschwierigkeiten und Schnarchen
    • Hörminderung
    • Schluckproblemen
    • Heiserkeit
  • Abklärung der Sprachentwicklung in Zusammenarbeit mit den logopädischen Kollegen
  • HNO-ärztliche Mitbetreuung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Betreuung von Kindern mit Tracheostoma (Luftröhrenschnitt)
  • Durchführung des HNO-Teils der Mutter-Kind-Pass-Untersuchung im 7.-9. Lebensmonat
  • Neugeborenen-Hörscreening

Für Details und Kosten wählen Sie bitte hier die jeweilige Einzelleistung an: