Ernährung für die ganze Familie – Gemüsemuffel und Co

Die Milch- und Breizeit ihres Kindes ist fast beendet, nun fragen sie sich: „Was muss ich bei der Ernährung von Kleinkindern und Familie beachten, wie kann mein Kind zur ganz normalen Familienkost übergehen?“  Welche Nahrungsmittel und Ernährungsweisen kann man Kind essen und welche sollten gemieden werden? Wie groß können die Portionen sein? Welche Getränke sind geeignet? Was tun, wenn das Kind nur die Wurst vom Brot isst? Was tun bei Gemüsemuffel und Co?

Gesund und fit durchs Jahr – Ernährungsberatung hilft dabei

 

Für das optimale Wachstum braucht ihr Kind eine Vielzahl an Nährstoffen und Energie. Wichtig ist, dass ihr Kind weder zu viel noch zu wenig isst. Gar nicht so einfach, wenn man an das ständige Überangebot an Nahrung denkt. Im Kleinkindesalter durchlaufen Kinder unterschiedliche Phasen. Jedes Kind ist anders und jedes Kind isst anders! Schließlich haben auch Erwachsene unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben. Kinder essen mal viel mal wenig. Sie entwickeln erst ihren Geschmack und durchlaufen viele unterschiedliche Phasen bis dahin. Sie können ihrem Kind in dieser Zeit ein wichtiges Vorbild sein. Wie Sie das machen, erfahren sie in meinen Vortrag über die Ernährung der gesamten Familie – vom Kleinkindalter an. Ich gebe ihnen einen Überblick über eine ausgewogene und gesunde Familienkost und viele Tipps und Tricks für eine alltagstaugliche Umsetzung.

Häufig gestellte Fragen zu diesem Thema:

Sie möchten wissen, welche Nahrungsmittel jetzt für ihr Kind geeignet sind?

Wissen Sie wie viel Energie und Nährstoffe ihr Kleinkind für eine optimale Versorgung benötigt?

Sie sind auf der Suche nach Erfahrungsaustausch und wertvollen Tipps für den Alltag? Wie gehe ich am besten einkaufen und wo?

Was mache ich, wenn mein Kind wenig Obst und/oder Gemüse isst? Welche Tricks und Tipps gibt es?

Sie sind ein Vorbild für Ihr Kind – worauf müssen Sie achten?

Was sollte man bei der Ernährung von Kleinkindern unbedingt vermeiden?

Viele Fragen und Themen werden bei meinem Vortrag behandelt und es gibt auch im Anschluss die Möglichkeit mir persönliche Fragen zu stellen und seine eigenen Themen anzusprechen. Weitere Informationen über mich und meine Angebote finden Sie sowohl im Bereich Team als auch auf meiner eigenen Homepage.

 

Anmeldemodalitäten: über das online-Formular oder direkt beim Kursleiter, die definitive Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Kursbeitrags an Frau Mag. Ottenschläger, IBAN AT14 2011 1000 3487 9366, BIC: GIBAATWWXXX

Kursdauer: 60 Minuten
Teilnehmer: mindestens 5 Personen bis max. 17 Personen
Kosten: 35€ pro Teilnehmer
Termin September: 27.9.2018 - 18:00 bis 19:00

Kursleiter:

Mag. Veronika Ottenschläger

Mehr über: Mag. Veronika Ottenschläger >

Melden Sie sich für diesen Kurs an:

* Pflichtfelder